Angebot anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Das Angebot ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 18
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 18

Rote Klinker, Verblender und Riemchen - ein Klassiker seit vielen Jahren

Rote Klinkersteine gehören seit vielen Jahren zu den Favoriten für die Verblendung von Fassaden und Immobilien. Entsprechend sind rote Klinker immer noch die am weitesten verbreitete Klinkerfarbe der führenden Hersteller, sowohl in Deutschland, aber auch international. Insbesondere für klassische und rustikale Gebäude werden die Fassadenklinker in Rot genutzt.

Auch als Riemchen immer beliebter

Neben den klassischen Fassadenklinkern und Verblendern finden Sie in dieser Kategorie auch rote Klinkerriemchen, die im Unterschied zum normalen Klinker wesentlich dünner sind und bei viele Bauherren sowohl für Außenfassaden, aber auch für Innenbereiche immer beliebter werden. Die klassischen roten Klinkerriemchen sind im Prinzip flache Klinkersteine, die eine Art Fassadenschmuck darstellen und auf das entsprechend vorbereitete Hintermauerwerk geklebt werden. Sie werden für Außenfassaden bspw. im Kombination mit Wärmedämmverbundsystemen verwerndet und sind aufgrud der flachen Form vielseitig verwendbar. Nicht nur für Klinkerfassaden kommen die Riemchen in Rot zum Einsatz, für Inneräume werden Klinkerriemechen ebenso genutzt, bspw. als Alternative zu Tapeten oder Putzwänden. 

Rot ist natürliche Farbe vom verwendeten Rohstoff Ton

Der Rohstoff Ton, aus dem die Mehrzahl der Klinker produziert wird, bildet beim Brennen ein weites Spektrum unterschiedlicher Rottöne aus, ohne dass weitere Beimischungen notwendig sind. Andere Klinkerfarben, wie bspw. Klinker in Anthrazit oder Grau, werden entweder durch andere Tonsorten realisiert, oder werden durch färbende Beimischungen erricht.

Keine andere Klinkerfarbe bietet so viel Abwechslung

Gleichzeitig sind Klinker in Rot aber keineswegs immer altbacken oder langweilig - ganz im Gegenteil: Keine andere Klinkerfarbe weiß mit einer so großen Vielfalt an Farbnuancen zu überzeugen, wie Rot, so dass es selbstverständlich auch rote Klinker in modernem, elegantem oder bspw. mediterranem Stil gibt, denn neben der Farbe des Klinkers trägt zum Gesamteindruck an einer Fassade natürlich auch das Herstellungsverfahren, das Klinker-Format und nicht zuletzt die Wahl der Fuge entscheidend bei.

Kräftiges Rot, Rot-Braun oder Hell-Rot bis Beige - das Spektrum der Rottöne ist vielfältig

Wenn man von der Farbe Rot spricht, darf man sich bei den natürlichen Rohstoffen, aus denen die Steine produziert werden, keine knalligen, homogenen Farben vorstellen, sondern die Natur ist hier die beste Quelle für eine unglaubliche Farbenvielfalt, die unter dem Stichwort "Rote Klinker" subsummiert werden. Von kräftigem, leuchten Rot über Rottöne mit Braunanteilen, Dunkelrot bis hin zu Hellrot mit Sand- und Beigeanteilen bietet die Farbpalette der hier präsentierten Steine eine große Auswahl, die dem individuellen Geschmack jedes Bauherrn gerecht werden kann.

"Echtes" Rot - homogene Optik für klassische Bauten

Wenn man von echtem Rot bei Klinkern spricht, meint man in der Regel Steine mit einer sehr homogen-roten Farbgebung. Die hierunter zusammengefassten Verblender und Mauersteine kommen früher wie heute gerne bei einer klassischen Bauweise zum Einsatz, können aber gerade durch eine geschickte Kombination aus Fugen, Klinkerformat und Farbe der Dachziegeln spannende Ergebnisse für moderne und elegante Immobilien erschaffen.

Rot-Braun - von der Natur geschaffene Fassadenoptik durch individuelle Farbnuancen

Die Kombination aus Rot und Brauntönen ist bei Klinkersteinen besonders häufig anzutreffen, denn der Rohstoff Ton beinhaltet von Natur aus alle Inhaltsstoffe, die beim Brennprozess ein Farbenspiel aus Rot- und Brauntönen erschaffen. Je nach individueller Herkunft, genauer Zusammensetzung der Tonerde und natürlich dem Herstellungsverfahren wird eine nicht endende Vielfalt von Farbnuancen in die einzelnen rot-braunen Stein implementiert - ohne dass der menschliche Eingriff notwendig ist und bspw. Engoben mit hinzugegeben werden müssen. Hier lässt man der Natur freie Hand und kann das Ergebnis bewundern: die entstehende Fassade wird mit dem Zusammenspiel aus Rot und Braun niemals langweilig und immer ein echtes Unikat bleiben. 

Hellrot bis Beige - mediterrane Farbgebung für tägliche Urlaubsatmosphäre

Die helleren Rottöne, die gerne auch bis zum Beige oder Sandfarbene hineinreichen, kennt man seit vielen Jahren und Jahrzehnten aus den beliebten Urlaubsdestination im mediterranen Raum, sie finden aber auch hierzulande immer mehr Einzug. Ob Landhaus im mediterranen Stil oder Einfamilienhaus mit Urlaubscharakter, eine Fassaden in Hellrot oder der Kombination aus Rot, Hellbraun bis Beige verleiht jedem Tag ein kleines bißchen Urlaubsgefühl und vielleicht auch die die mediterrane Gelassenheit, die sonst im Alltag schnell verlorengeht.

Rote Klinkerriemchen bringen typische Klinker-Atmosphäre in den Innenbereich

Nicht nur für Außenfassaden werden rote Klinkersteine von Bauherren genutzt, auch im Innenbereich werden vor allen Dingen Klinkerriemchen immer häufiger als Alternative Wandverkleidung verwendet. Wer nicht einfach mit einer Tapete oder Innenputz die Wand verkleiden möchte, kann mit den sogenannten Riemchen-Klinkern eine wunderbare Atmosphäre im Innenraum schaffen. Weil es sehr viele Klinker in Riemchen-Ausführung gibt, sind der Auswahl fast keine Grenzen gesetzt: Angefangen vom rustikal-roten Klinkerriemchen für das Kaminzimmer bis hin zum modernen, rot-bunten Strangpress-Riemchen für eine elegant-gemütliche Lounge - so gut wie allen Wünschen kann mit roten Klinkerriemchen für den Innenbereich entsprochen werden. Durch die schmale Form der Klinkerriemchen, die in der Regel nur zwischen 10 und 20mm stark sind, nehmen sie als Wandverkleidung nicht wesentlich mehr Raum ein als bspw. ein Innenputz oder eine Tapete. 

Große Auswahl von Klinkern, Riechem und Verblendern in Rot - virtuell und in unserer Tageslichtausstellung

Wenns ich Bauherren für einen neuen Klinker interessieren, gibt es vielfältige Möglichkeiten bis zum Klinker-Kauf: Immer mehr Kunden wünschen sich neben der klassichen Klinker-Ausstellung ebenso die Möglichkeit, online bereits nach Wunschklinkern in Rot zu recherchieren, eine erste Vorauswahl zu treffen und vielleicht sogar Angebote über das Internet einzuholen. Diesen Wünschen kommen wir mit unseren verschiedenen Präsentationskanälen nach, denn bei uns finden Sie Klinker, Riemchen und Verblender in den unterschiedlichsten Rottönen nicht nur klassisch in der Aussstellung, sondern ebenso in unserem Online-Auftritt und dem interaktiven Klinkerkonfigurator.

Klinker-Ausstellung mit zahlreichen roten Klinkersteinen

Vor der finalen Entscheidung, einen bestimmten Klinkerstein in Rot zu kaufen, wünschen sich viele Bauherren nach wie vor eine persönliche Beratung bzw. den Klinker live zu sehen, denn ein Verblender oder Riemchen wirkt in der Realität häufig noch ganz anders als am Bildschirm. Mit unserer einzigartigen Tageslicht-Klinkerausstellung in NRW halten wir nicht nur über 700 Mustertafeln mit Klinkern - vielen davon in der Farbe Rot -  für Sie bereit, sondern beraten Sie gerne persönlich auf dem Weg zu Ihrem neuen Wunschklinker. Die Öffnungszeiten und weitere Details finden Sie im Bereich Klinkerausstellung & Über uns.

Rote Klinker sind flexibel bei der Wahl des Mauerwerksverbands

Das breite Spektrum der unterschiedlichen Rottöne, die Varianz bei den Klinker-Formaten und Stilen zeigt sich ebenso bei der Möglichkeiten im Bereich der Mauerwerksverbände. Hier bieten rote Klinkersteine maximale Flexibilität und werden daher nicht nur in dem häufig gewählten Wilden Verband oder Läuferverband vermauert, auch in dem heute eher selten zu findenen Kreuzverband werden Klinkerfassaden in Rot gemauert. 

Moderne Klinkersteine in Rot im Wilden Verband oder Läuferverband

Plant man ein modernes Gebäude mit einer roten Klinkerfassade, fällt die Wahl oftmals auf den Wilden Verband oder den Läuferverband (letzterer schlägt sich gleichzeitig in einem niedrigen Preis für eine Klinkerfassade nieder). In Kombination mit einem Klinkersteinen aus dem Strangpress- oder Wasserstrichverfahren in einem moderen Dünnformat, Langdünnnformat oder Modulformat kann so die von vielen als eher klassisch angesehene Klinkerfarbe Rot die moderne Architektur einer Immobilie unterstützen.

Klassische rote Klinker für Landhaus-Gebäude und Immobilien mit historischem Flair mit einem Mauerwerk im Kreuzverband

Entscheidet man sich für eine Immobilie im Landhaus-Stil, historischem Flair oder möchte man eine Bestandsimmobilie neu verklinkern und den historischen Charme erhalten, bieten sich rote Verblender und Klinker in entsprechendem rustikalen Stil an.Steine aus dem Handofen-Verfahren, ein historisches Klinkerformat wie das Reichsformat oder das Oldenburger Format und ein traditioneller Mauerwerksverband wie der Kreuzverband sind die Zutaten, die es für ein Gebäude in klassischem Stil und mit historischer Anmutung bedarf - wahrlich keine Immobilie von der Stange, sondern mit viel Individualität und einem ganz eigenen Charakter!  

Rote Klinker und Riemchen preislich häufig sehr attraktiv

Klinkersteine und Riemchen in Rot sind sozusagen die Urform des Klinkers - denn das Hauptmaterial für die Herstellung von Verblendern, der Ton bildet ohne irgendwelche Beigaben im Laufe des Brennprozesses sehr häufig Rot- und Brauntöne aus. Entsprechend ist nicht nur die Auswahl an Klinkern und Riemchen in Rot traditionell sehr groß, auch die Preise von roten Klinkern sind häufig besonders attraktiv. So gibt es rote Klinker bereits zu Preisen von unter 30€ / m². Zwar setzen sich die Preise von Klinkersteinen aus vielen Faktoren zusammen und bei der Planung einer Immobilie sollten immer des Gesamtkosten pro Quadratmeter Klinkerfassade berücksichtigt werden, aber der Preis für die Steine ist schon ein wesentlicher Faktor um den späteren Gesamtpreis zu beeinflussen. 

Klinkersteine und Riemchen in Rot von führenden Herstellern 

In unserem großen Sortiment von Klinkerriemchen, Verblendern und Backsteinen bieten wir nicht nur Produkte in allen Formaten, Stilen und Herstellungsverfahren, sondern ebenso ein breites Spektrum der führenden Klinkerhersteller. Ob großer Industriebetrieb oder kleine, familiäre Klinker-Manufaktur: In der Regel hat jeder Klinkerhersteller rote Klinker in seinem Kernsortiment, so dass wir unseren Kunden zahlreiche Alternativen der führenden Hersteller, aber ebenso exklusive Steine kleiner Manufakturen zeigen können.

Hersteller aus Deutschland, den Niederlanden, Belgien, Dänemark uvm.

Traditionell stammen viele Klinkerhersteller aus dem norddeutschen Raum oder dem Münsterland / NRW, den Niederlanden oder auch Belgien und Dänemark. Wir beziehen unsere Klinkersteine in den unterschiedlichen Rottöne, Formaten und Herstellungsverfahren entsprechend einerseits von deutschen Klinkerherstellen, die vornehmlich in NRW und Norddeutschland produzieren, aber ebenso von unterschiedlichen Unternehmen aus den Niederlanden, Belgien oder Dänemark.

Zuletzt angesehen