Angebot anfragen

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.
Das Angebot ist für Sie selbstverständlich kostenlos und unverbindlich.
Filtern
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
von bis
1 von 5

Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 5

Häuser im Bauhaus-Stil - für Liebhaber der Bauhaus-Architektur

Klinker oder Riemchen für Häuser im Bauhaus-Stil?

Vor der Wahl des konkreten Steins steht bei jedem Gebäude / Haus im Bauhaus-Stil die Entscheidung, ob man die Fassade ganz klassisch mit einem Klinker verblendet oder ob man evtl. auf ein Klinker-Riemchen zurückgreift. Während Klinker bei Neubauten für eine Klinkerfassade zwar weiterhin am häufigsten gewählt werden, nimmt die Anzahl an Bauherren, die sich für Riemchen-Klinker entscheiden, stetig zu: Im Unterschied zum normalen Klinker sind Riemchen nur 10 bis 20mm stark und werden auf direkt auf die Fassade geklebt, das Kleben vom Klinkerriemchen ist also in der Regel einfacher als das Verarbeiten von Klinkersteinen und kann damit auch die Kosten der Klinkerfassade von  einem Gebäude / Haus im Bauhaus-Stil senken.

Für fast jeden Klinker gibt es ein passendes Riemchen als Alternative

Durch die steigende Beliebtheit haben immer mehr Klinkerhersteller auch Riemchen-Klinker im Programm, so dass es eine wachsende Auswahl an Klinkerriemchen gibt. Da die Riemchen in der Regel aus normalen Klinkern geschnitten werden, gibt es Modelle in allen Klinkerformaten, Farben und Herstellungsverfahren, so dass für jeden Geschmack ein passendes Riemchen gibt.

Zuletzt angesehen